​© 2018 by Tierarztpraxis Annweiler, E. Callesen

  • Die Praxis bei FB

April 19, 2018

Please reload

Aktuelle Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Empfohlene Einträge

Wieder wach? Nach der Narkose...

Narkosen bringen einiges in Unordnung, hier ein paar Gedanken dazu:

 

- Wer hat denn die Heizung ausgedreht?

Tiere in Narkose können ihre Wärme nicht regulieren. Sie kühlen aus. Eine Zudecke ist für Tiere nach der Narkose also gerade richtig, auch weil sie sich dort warm und geborgen fühlen. 

Gar nicht schlecht ist, am Tag einer Operation frei zu nehmen und sich auf einen gemütlichen Chillnachmittag einzurichten, mit dem besten Freund im Arm (das ist natürlich der Hund oder die Katze!).

 

- Nichts wie weg?!

Besonders Katzen, aber auch alte Hunde, sind manchmal desorientiert und wandern ruhelos herum. Das macht sie richtig fertig und ist nicht gut für die Erholung. Es ist gut, solche Tiere auf kleinem Raum zu begrenzen z.B. in einer ausreichend großen Box. 

 

- Jetzt aber mal Ruhe hier...

Tiere nach Narkosen sind oft sehr empfindlich, was normalen Alltagslärm angeht. Auch Bewegungen, die für Mensch normale Geschwindigkeit haben, können für benommene Tiere gefährlich aussehen. Spielende Kinder, laute Krimis, hastige Bewegungen - besser nicht!

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter
Please reload